Figurentheater: Mäh (ab 3 Jahren)

von Eva Sotriffer

Bitte beachtet die geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen, ihr findet sie ganz unten auf dieser Seite. 

Bei Fragen bitte melden: info@brux.at






Mäh


Ein musikalisches Handpuppenstück ohne Worte


Jeder sucht sein Glück auf seine Weise. Wenn allerdings die eigenen Wege jene der anderen durchkreuzen, können dabei allerlei Verwicklungen entstehen - so passiert es hier, wo eine kleine freche Ziege nur ans Fressen, ein verliebter Mützenmann nur an die Frau seiner Träume, und zwei Räuber nur an ihren nächsten Beutezug denken. Alle Wege führen immer wieder zu einem Koffer, der für den einen ein Ziegenstall, für die anderen eine Schatzkiste, ein Versteck oder gar ein Bett ist. Zum Glück lösen sich mit viel Rhythmus und Gemecker alle Verwirrungen am Ende doch - Ende gut, alles gut!

 

Eva Sotriffer (Südtirol)
Inszenierung, Ausstattung, Spiel: Eva Sotriffer
Dramaturgische Beratung: Eva Kaufmann
Musik: Max Castlunger

 

Eintritt: 6 € Kinder / 9 € Erwachsene

Die Figurentheater-Sonntage im BRUX werden organisiert vom Theater Verband Tirol.




COVID-19-Sicherheitsbestimmungen


Bitte haltet euch an die allgemein gültigen Sicherheitsmaßnahmen.
Die hier angeführten Bestimmungen im BRUX werden Anfang September aktualisiert.


Beim Veranstaltungs-Besuch im BRUX bitte beachten (Stand: 22. Juli 2021):

Zutrittsnachweis
Zutritt zu Veranstaltungen im BRUX ist nur für getestete, genesene oder geimpfte Personen möglich. Nachweis digital oder in Papierform erforderlich.
> Testnachweis: PCR-Test (72 Stunden gültig), Antigentest (48 Stunden gültig), Selbsttest, der in einem behördlichen Datenerfassungssystem erfasst wird (24 Stunden gültig / In Tirol auf: selbsttest.tirol > Anleitung)
> Impfnachweis: gültig ab 22 Tage nach der Erstimpfung
> Ärztliche Bestätigung für Genesene: gültig für 6 Monate nach Genesung
> Antikörpernachweis (3 Monate gültig)
> Sonderbestimmung für Kinder: Die Verpflichtung zur Vorlage eines Nachweises einer geringen epidemiologischen Gefahr gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr sowie Kinder, die eine Primarschule besuchen.

FFP2-Maskenpflicht
Seit 1. Juli ist die Maskenpflicht während Theatervorstellungen weggefallen - wer möchte und sich sicherer fühlt, kann selbstverständlich weiterhin im Theater einen Mund-Nasen-Schutz/eine FFP2-Maske tragen. Wir empfehlen's.

Nacheinlass
Aufgrund der derzeitigen Auflagen ist kein Nacheinlass möglich. Kommt drum bitte rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.

Hygieneempfehlungen
Bitte haltet euch an die allgemeinen Hygieneempfehlungen (Abstandsregelung, regelmäßiges Händewaschen, Verzicht auf Händeschütteln, kein Berühren der Augen, Nase und Mund sowie Nies-/Hustetikette).

Nach wie vor bitte beachten:
Wer sich unwohl fühlt oder Anzeichen einer Erkrankung spürt, bleibt besser zu Hause.
> Wir setzen stark auf Eigenverantwortung, bitte schaut auf euch und auf alle anderen, dann steht einem Theaterbesuch im BRUX nichts im Wege.
> Contact-Tracing: Wir nehmen die Daten aller Besucher*innen auf (Name, Handynummer). Sämtliche Daten werden nach Ablauf von 4 Wochen gelöscht bzw. vernichtet (gerechnet ab dem Tag der Veranstaltung).

Termine

Sonntag 19.09.2021 11:00