Figurentheater: Mäh! (ab 3)

vergnügliches Handpuppenspiel mit Live-Musik vom Figurentheater Eva Sotriffer

Handpuppenspiel in verdeckter Spielweise mit Live-Musik, ohne Worte
ab 3 Jahren

Das vergnügliche Handpuppenspiel erzählt ohne Worte von allerlei Verwicklungen, die entstehen, wenn eine kleine freche Ziege nur ans Fressen, ein verliebter Mützenmann nur an die Frau seiner Träume und zwei Räuber nur an ihren nächsten Beutezug denken.

Alle suchen ihr Glück auf ihre Weise, durchkreuzen dabei aber auch die Wege der anderen. Und die führen immer wieder zu einem Koffer, der für den einen ein Ziegenstall, für die anderen eine Schatzkiste, ein Versteck oder gar ein Bett ist.

Aber mit viel Rhythmus und Gemecker lösen sich alle Verwirrungen am Ende dann doch!

Figurentheater Eva SOTRIFFER (Tramin / Südtirol)
Inszenierung, Spiel und Ausstattung: Eva Sotriffer
Musik: Max Castlunger
Dramaturgische Beratung: Eva Kaufmann (Berlin)

 

Eintritt: 6 € Kinder / 9 € Erwachsene

Die Figurentheater-Sonntage im BRUX werden organisiert vom Theater Verband Tirol.

 

Eva Sotriffer ist Autorin und Spielerin des Figurentheater-Stückes und kam über die Philosophie zum Theater.
Wichtig ist ihr ein lebendiges Theater, das mit wenig Worten auskommt und im Zusammenspiel von Bildern, Bewegung, Musik und Text Geschichten erzählt, die Kinder gleichermaßen wie Erwachsene ansprechen.

Termine

Sonntag 22.03.2020 11:00