Figurentheater: Frühlingsfest im Kasperland (ab 3)

Handpuppenspiel vom Bunten Puppenkarussell

Alle sehnen sich nach dem langen Winter nach dem Frühling – und freuen sich schon auf die ersten Blumen: Kasperl und Gretl, die Schmetterlinge, die Bienen … Aber da funken die Hexen Nelda und Grusi mit ihrem Schabernack dazwischen, brauen grässliche Tränke und wollen gar das Frühlingsfest verderben!
Wie am Ende die Frühlings-Fee, Kasperl, Gretl und die Schmetterlingen doch noch auf einer wunderschönen Blumenwiese stehen, seht ihr in diesem Stück!

 

Buntes PUPPENKARUSSELL, Innsbruck
Idee und Spiel: Julia Schumacher-Fritz
Puppenbau: Simone Köfler

 

Eintritt: 6 € Kinder / 9 € Erwachsene

Die Figurentheater-Sonntage im BRUX werden organisiert vom Theater Verband Tirol.

 

Buntes PUPPENKARUSSELL
Julia Schumacher-Fritz begeistert seit 1990 Groß und Klein mit ihrer Puppenbühne „Buntes Puppenkarussell“. Sie war langjährige Kindergarten- und Sozial-Pädagogin, und leitete auch Fortbildungen in diesem Bereich sowie in berufsbildenden Schulen im Fach „Puppenspiel“.
Mit ihrer „bunten Truppe“ (den Figuren) hatte sie in Innsbruck 20 Jahre lang ein eigenes fixes Theater. Seit 2015 ist sie mobil in ganz Österreich, Deutschland etc. unterwegs. Ihr Schwerpunkt ist das Kasper-Theater mit durchwegs selbst erdachten/konzipierten Stücken.
„Das Puppentheater spricht alle Sinne an. Eine Stunde lang nehme ich die Kinder aber auch die Erwachsene mit in eine Welt voller Fantasie, Spannung und Abenteuer.“ (Zitat Julia)

Termine

Sonntag 19.04.2020 11:00