Figurentheater: Die Reise zum unbekannten See (ab 3)

außergewöhnliches Figurentheater mit essbaren Figuren aus Obst und Gemüse / von Bellas Artes (Brasilien)

Puppentheater in offener Spielweise, mit essbaren Zutaten

Ein ganz außergewöhnliches Figurentheater: Roberto Luciano hat die Geschichte erfunden, niedergeschrieben und als Buch herausgegeben. Für die Theater-Aufführung kreiert er die Figuren jedes Mal neu – aus Obst und Gemüse! Und er erzählt dann mit ihnen die abenteuerliche Reise verschiedener Tiere durch den Dschungel.
Nach der Aufführung dürfen die Besucher*innen am Obst und Gemüse naschen!

Und wer die Reise nachher nochmals sehen will – das Buch liegt vor Ort auch bereit zum Mitnehmen.

Bellas Artes, Innsbruck/Brasilien
Idee, Spiel und Ausstattung: Roberto Luciana Teixeira

Eintritt: 6 € Kinder / 9 € Erwachsene

 

Luciano Roberto Teixeira wurde in Recife (Brasilien) geboren. Er besuchte dort eine staatliche Schule und interessierte sich schon früh für künstlerische Aktivitäten. Er absolvierte Kurse für Kunst, Malerei, Capoiera, Animation für Kinderpartys, Herstellung von Reisepuppen für große Veranstaltungen, so wie für das Theater.
Luciano machte eine Ausbildung im Bereich Puppentheater an der Fundacao Centro de Educacao Comunitário e Social do Nordeste (CECOSNE) in Recife und in Deutschland in Eppingen am Babuschka Theater.
Heute ist er Puppenspieler und Kinderbuchautor. Seine eigenen Geschichten beschäftigen sich auf spielerische und phantasievolle Art mit gesunder Ernährung. Markenzeichen seines Puppenspiels und seiner Bücher sind seine einzigartigen Figuren, welche er aus Früchten, Gemüse und Salat schnitzt.
Seine zweite Heimat ist seit vielen Jahren Österreich, er lebt und arbeitet in Innsbruck.

Die Figurentheater-Sonntage im BRUX werden organisiert vom Theater Verband Tirol.

Termine

Sonntag 20.10.2019 11:00