Festival inklusive Theater 2022

Innsbrucks und Tirols 3. Festival für inklusives Theater, Musik und Tanz

Bitte beachtet die geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen im BRUX, ihr findet sie hier.
Im Sinne eines guten Miteinanders: Bitte nehmt euch kurz Zeit und lest sie euch durch, am besten direkt am Veranstaltungstag (die Maßnahmen werden laufend aktualisiert).

Bei Fragen bitte melden: info@brux.at






 

Festival inklusive Theater 2022


1. – 3. Dezember 2022


Festival-Veranstalter: spectACT – Verein für politisches und soziales Theater
Mitveranstaltende: ÖBV Theater, Theater Verband Tirol, BRUX / Freies Theater Innsbruck

Das Festival inklusive Theater findet nach 2016 und 2018* bereits zum 3. Mal in Innsbruck statt und zeigt exemplarisch vorbildliche und professionell erarbeitete Theaterprojekte mit Menschen mit und ohne Behinderungen. Hinzu kommen Tanzperformances und Musik, ebenfalls inklusiv erarbeitet und dargeboten. Es ermöglicht damit eine einzigartige grenzüberschreitende (Landes- und Staats­grenzen, Genregrenzen, Grenzen in den Köpfen) Begegnung und einen Austausch im Bereich Kunst und Kultur von Menschen mit Behinderung.

Nachdem bei den ersten beiden Festivals eine klar gesellschaftspolitische Ausrichtung (Präsentation des Legislativen Theaterprojekts zur partizipativen Miterarbeitung des neuen Tiroler Teilhabegesetzes 2016 sowie Liveschaltung zur Verleihung des Inklusions­preises 2018) gegeben war, wollen wir dieses Mal möglichst breit angelegt auf die Situation von und das Angebot von und für Menschen mit Behinderungen aufmerksam machen.

* Rückblick 2016: http://spectact.at (PDF) || Rückblick 2018: http://spectact.at (PDF)

 

Eintritt: freiwillige Spenden

 

Donnerstag, 1. Dezember 2022




11:00 Uhr: Kein Päckchen für Sando (Vormittagsvorstellung / Mezzanin Theater, Graz)

18:30 Uhr: Kein Päckchen für Sando (Mezzanin Theater, Graz)

19:30 Uhr: InnTango (Tanz, Innsbruck)

im Anschluss: Festival-Eröffnung mit Buffet und Drinks


 

Freitag, 2. Dezember 2022




FINDET NICHT STATT: 19:00 Uhr: Vielfalt in Variationen (Tanz / Danceability, Innsbruck)
Der Programmpunkt um 19 Uhr entfällt leider.

20:00 Uhr: Rolling by the River (Tanz / Transitheart Productions, Linz)

 

Samstag, 3. Dezember 2022




im Landhaus:
17:00 Uhr: dis*is*ability
 (Film / spectACT, Innsbruck)

18:00 Uhr: POWERband (Live-Musik)

im BRUX / Freies Theater Innsbruck:
19:30 Uhr: UN/gleich, aber jeder möchte (Theater / Ich bin O.K., Wien)

 

 

Festival-Programmierung und Organisation


Julia VindlRoman Wegmann und
Armin Staffler
(Obmann spectACT – Verein für politisches und soziales Theater)
info@spectACT.at | 0664 5306012

Festival-Veranstalter: spectACT – Verein für politisches und soziales Theater