VERSCHOBEN: Duologie (ab 6)

Familienkonzert in der Reihe Jeunesse Piccolo / Veranstaltung verschoben

Alle geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen im BRUX findet ihr hier.
Im Sinne eines guten Miteinanders: Bitte nehmt euch kurz Zeit und lest sie euch durch, am besten direkt am Veranstaltungstag (die Maßnahmen werden laufend aktualisiert).

Bei Fragen bitte melden: info@brux.at






 

Veranstaltung verschoben!
neuer Termin in Kürze.


Duologie


Straßenmusiker*innen beim musikalischen Wetteifern
für alle ab 6 Jahren


Mach die Augen und Ohren auf – und schon kann sich an jeder Straßenecke das wohl schönste Treffen deines Lebens ereignen! Laurent und Emilie teilen sich ein Stück Straßenpflaster, auf dem sie für flanierende Passant*innen musizieren. Laurent ist ein Jazz-Virtuose auf der Mundharmonika, Emilie eine brillante klassische Flötistin. Sie wetteifern miteinander und fordern sich gegenseitig heraus … bis sie schließlich nach und nach unzertrennliche Freund*innen werden.

»Duologie«, basierend auf einer wahren Geschichte, ist eine liebenswerte Komödie im Taschenformat. Von Johann Sebastian Bachs Menuetten bis zu »Naïma« von John Coltrane reicht die bunte Musikpalette, von Django Reinhardt bis zu handgestrickten Kompositionen. Eine Komödie im Taschenformat – berührend und voller Melodien.

Dauer: ca. 50 Minuten

Empfohlen für Kinder ab 6 Jahren

Eintritt: 7 / 10 Euro

15% Ermäßigung auf den Einzelkartenpreis beim Kauf eines Jeunesse-Packages!

Package Piccolo
17.10. | 30.1. | 6.3. | 8.5.

 

Eine Produktion der Jeunesses Musicales de France


Emilie Calmé: Flöte
Laurent Maur: Mundharmonika, Regie
Olivier Prou: Regie

Termine

Sonntag 06.03.2022 16:00
Die Veranstaltung am So 6. März findet leider nicht statt.
Ein Ersatztermin wird gerade gesucht.