internationales clownfestival innsbruck: Snowflake Deliveries

Fort Willy (Tirol/ USA)

Schneeflocken herzustellen ist harte Arbeit. Der Druck, ständig produktiv zu sein und die besten Modelle zu kreieren, kann dazu führen, dass man eigenartige Entscheidungen trifft. In dieser Erfolgsgeschichte über Teamwork und heimlichen Wettkampf, Hoffnungen und Enttäuschungen, treffen sich Quereinsteigerin Willi und der alte Snowflake-Hase Forti und hauen mal mehr, mal weniger daneben. Auf jeden Fall tanzen sie – konzentriert, anmutig, und unerwartet.

Das Stück ist auf Englisch. Durch die Kombination von physischem Theater, Humor und englischem Text, ist Snowflake Deliveries für ein Publikum mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen gleichermaßen gut geeignet.

Dauer: 85 min.

Fort Willy – Olivia Platzer (AT) & Bryce Kasson (USA)
ist ein Clownduo, dessen Einflüsse von Tanzimprovisation und Somatics hin zu Buster Keaton und Prince reichen. Neben Snowflake Deliveries haben sie seit 2014 mehrere Nummern in Buenos Aires und Köln erarbeitet, sowie den gemeinsam Kurzfilm Sí, es. gedreht.

Kreation & Performance: Olivia Platzer & Bryce Kasson
Künstlerische Leitung & Dramaturgie: Lila Monti
Kostüm & Requisite: Ale Bachlechner
Lichtdesign: Lorenz Delago & Andi Mathoy
Logo & Banner Design: Carolina Arciniegas
Fotos: Daniel Jarosch, Felix Zilles-Perels

Eintritt: 10 – 18 € nach eigenem Ermessen

Termine

Donnerstag 31.05.2018 20:00